N.A.S.S. Backup-Service - Der Daten-GAU hat seinen Schrecken verloren!

Fast jeder kennt das Problem: Sie haben den neuesten Treiber z.B. für Ihre Grafikkarte oder eine neue Version ihrer Internetsoftware installiert und plötzlich funktioniert nichts mehr: Ständige Programmabstürze, Blue Screens, allgemeine Schutzverletzungen oder Windows startet gar nicht erst.
Jetzt ist guter Rat teuer.

Es wartet eine endlose Fehlersuche auf Sie, die Deinstallation der neuen Treiber oder der Software funktioniert nicht oder nicht richtig, eine komplette Neuinstallation des Systems ist oft die letzte Lösung. Gleiches gilt für einen Virenbefall oder für den Super-GAU: den Headcrash der Festplatte. Doch nach der Neuinstallation der nächste Schock: alle Treiber müssen neu installiert werden, die Netzwerkverbindung und der Internetzugang sind weg (wo waren denn doch gleich die Passwörter?), und nachdem Sie auch alle Anwendungen wieder installiert haben und Sie sich wegen der vielen Disketten- und CD-Wechsel schon vorkommen wie ein Disc-Jockey, sieht das System immer noch nicht wieder aus wie gewohnt: Ihre im Laufe der letzten Monate liebevoll gestaltete Oberfläche sieht völlig anders aus als vorher, die Icons sind an anderen Stellen als zuvor, alle ihre persönlichen Internet-Bookmarks sind weg, die Daten für ihr Online-Banking-Programm, incl. PIN und aller TAN's müssen neu eingegeben werden. Die Aufzählung ließe sich nahezu beliebig fortsetzen.


Kostet all dies den Privatanwender "nur" unendlich viel Zeit und Nerven, wird eine solche Situation in einer Firma richtig teuer, der EDV-Arbeitsplatz kann während der Zeit der Neuinstallation des Systems nicht genutzt werden, ein oder zwei EDV-Mitarbeiter sind stundenlang mit dieser Neuinstallation beschäftigt, die Arbeit, die diese eigentlich zu erledigen hätten, bleibt liegen.

Wäre es nicht genial, wenn es eine Möglichkeit gäbe, ein solch unbrauchbares System mit minimalem Arbeitaufwand in kürzester Zeit wiederherstellen zu können, und zwar so, das alles sofort wieder aussieht wie vorher? Kein Problem, die Lösung lautet Crash-Recovery durch den N.A.S.S.-Backup-Service. Wir haben eine Kombination von Soft- und Hardware ausgetüftelt, die all dies leistet. Wie funktioniert das?

  • Wir suchen Sie mit unserem Equipment auf und sichern ihre Daten auf ein Medium zur Zwischenspeicherung. Hierzu ist eine vorhandene externe SCSI-Schnittstelle hilfreich, das Ganze funktioniert jedoch auch (dann etwas langsamer) über jede normale Druckerschnittstelle. Die Datenmenge ist hierbei (fast) unerheblich, ebenso wie Ihr verwendetes Betriebs- und Dateisystem. Der Vorgang dauert, je nach Datenmenge und Leistungsfähigkeit Ihrer Hardware, zwischen 30 Minuten und einigen Stunden. Der PC kann während dieses Zeitraumes nicht genutzt werden, wir besuchen Sie aber jedoch auch gerne außerhalb der üblichen Arbeits- oder Bürozeiten abends und am Wochenende.
  • Ihre Daten werden bei uns von dem Zwischenspeicher auf CD gebrannt. Diese CD's erhalten Sie dann zurück. - Das war's!
Nun kann ihr System mit zwei Disketten und diesen CD's wiederhergestellt werden. Mit einem 20-fach CD-ROM und 1,5 GB Datenmenge dauert die Wiederherstellung ca. 20 Minuten. Sie können bei dieser Gelegenheit z.B. auch eine neue Festplatte beliebiger Größe in Ihren Rechner einbauen. Diese muss für den Wiederherstellungsvorgang weder partitioniert noch formatiert sein. Das System wird trotzdem hinterher genauso aussehen wie vorher.

Handelt es sich bei Ihrem Rechner um ein älteres Modell ohne CD-ROM-Laufwerk, halten wir für Sie selbstverständlich ein externes CD-ROM-Laufwerk für den Anschluss an die SCSI-Schnittstelle oder den Parallelport bereit.

Interessiert, aber sie denken, das Ganze sei für Sie bestimmt unerschwinglich?
Bei einem Datenvolumen von bis zu 2 GB auf einem handelsüblichen PC berechnen wir für ein einmaliges Backup 50,- Euro. Nicht zuviel für den gebotenen Service, wie wir glauben und preiswert genug, um auch interessant für den experimentierfreudigen Privatanwender zu sein, dessen System sich des öfteren in einem unbrauchbaren Zustand befindet. Mit diesem Backup brauchen Sie sich in Zukunft nur noch um eine regelmäßige Sicherung Ihrer veränderlichen Daten zu kümmern. Eine erneute Sicherung durch uns ist dann erst wieder sinnvoll, wenn sich an Ihrem Rechner hard- oder softwaremäßig grundlegende Veränderungen ergeben haben.